Dropkick Murphys & Sick of it all in der Alsterdorfer Sporthalle – Hamburg – 03.02.2010

Let’s go Murphys….let’s go Murphys…

gestern war es endlich wieder soweit. Dropkick Murphys gaben mal wieder ein Gastspiel in Hamburg. Als Support waren Sick of it all und die Mahones angesagt. Das letzte Mal Alsterdorfer Sporthalle war für mich schon so um die 10 Jahre her und ich hatte nicht gerade besonders gute Erinnerungen an die Halle. Genauso iritierte mich der recht große Abstand zwischen Einlaß und Beginn (jedenfalls laut den Eintrittskarten). So kam es, dass wir gegen 20:30 Uhr mit unserem Bier bewaffnet in der Konzerthalle ankamen. Leider waren da Sick of it all schon im Gange. Die Mahones müssen schon deutlich früher angefangen haben…schade, hatte mich doch sehr auf sie gefreut.

Nach kurzer zeit hatten wir uns nach vorne durchgearbeitet und konnten die verbleibende Show der New York Hardcore Legende genießen… wann kommt eigentlich die neue Platte ?!???!? Trotz meines erachtens recht mäßigen Sounds war die Show einfach nur geil. Ein Hit folgte dem Nächsten und man merkte den Jungs an, dass es ihnen mächtig Spaß gemacht hat, vor dem recht großen Publikum zu spielen (auch wenn man dutlich merkte, dass ein Großteil nur wegen den Murphys da waren).

Leider waren die Koller-Brüder dann mit ihrem Gig durch und dann ging es nach kurzer Umbauphase wieder ab. Die Halle schrie mit „Let’s go Murphys“ die Jungs einfach auf die Bühne. Plötzlich stand der Duddelsack auf der Bühne und die Fans drehten durch. Ich hatte das Gefühl, tausende wollte auf einmal in die erste Reihe…Die Bostoner Legende drückte einen Kracher nach dem anderen durch die Boxen und ließ die Massen abgehen. Auf der Bühne herschte wildes Treiben und so konnte ich dieses Mal endlich auch mal ein paar anständige Bilder der Murphys machen 🙂 Zum kronenden Abschluss gab es noch ein paar ganz alte Klassiker die vom Publikum mehr als gefeiert wurden…

Ich freue mich schon auf die neue Platte, die hoffentlich bald auf meinem Plattenspieler dreht. Aber bis zum 16.März ist noch lange hin… so muss die aktuelle Scheibe der Mighty Mighty Bosstones weiter herhalten…

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort